Wettbewerb

ALLES WAS DU WIS­SEN MUSST.

Du schreibst ger­ne Geschich­ten? Du liebst es, wenn du kom­plett in eine ande­re Welt ein­tau­chen und dei­ner Fan­ta­sie frei­en Lauf las­sen kannst? Dann bist du hier genau rich­tig. Wir suchen span­nen­de, gru­se­lig oder lus­ti­ge Kurz­ge­schich­ten. Wenn du Lust hast, eine Geschich­te zu schrei­ben, schau dich auf unse­rer Sei­te um. Hier fin­dest du alle Infor­ma­tio­nen. Mit Talent und ein wenig Glück gehörst du schon bald zu den Nach­wuchs­au­torin­nen und ‑autoren, deren Geschich­te in einem Buch publi­ziert wird.

THE­MA

«SPIEL MIT DEM FEUER»

Egal ob du eine bren­nen­de Lie­bes­ge­schich­te, einen feu­ri­gen Kri­mi oder eine flam­men­de Fan­ta­sy-Sto­ry erzäh­len willst, nimm Stift und Papier, dein Smart­pho­ne oder einen Lap­top und lass die Tas­ten glü­hen. Wir sind gespannt auf dei­ne Ideen, dei­ne Figu­ren und deren Geschichte.

DIE JURY

LER­NE DEI­NE JURO­REN KENNEN.

Die Jury des Bünd­ner Schreib­bocks ist divers auf­ge­stellt. So sit­zen in die­sem fünf­köp­fi­gen Gre­mi­um Schrift­stel­ler, eine Buch­blog­ge­rin und eine ehe­ma­li­ge Gewin­ne­rin des Enga­di­ner Jugendschreibwettbewerbs. 

TEILNAHME­BEDINGUNGEN

DIE SPIEL­RE­GELN

TER­MI­NE

MER­KE DIR DIE­SE TERMINE!

EIN­SEN­DE-

SCHLUSS 

6. JUNI 2022 

BEKANNT­GA­BE

SHORTLIST 

AUGUST 2022 

PREIS-

VERLEIHUNG 

DEZEM­BER 2022 

TIPPS & TRICKS

START­HIL­FE

Dir fehlt noch die rich­ti­ge Inspi­ra­ti­on, oder du suchst nach Tipps für den Fein­schliff dei­ner Geschich­te, dann fol­ge uns auf Insta­gram und lass dich inspirieren.

TEXT EIN­REI­CHEN

SEN­DE UNS DEI­NE GESCHICHTE!

Ein gros­ser Schritt! Du hast dei­nen Text fer­tig und möch­test ihn nun ein­rei­chen? Dann gra­tu­lie­ren wir dir schon mal herz­lich zu dei­ner Arbeit und der Teil­nah­me am Wettbewerb des Bünd­ner Schreib­bocks. Ver­giss nicht, dei­ne Geschich­te bis zum 6. Juni 2022 über die­ses For­mu­lar einzureichen.

Diese Website benutzt Cookies.
Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.